IKP - Ganzheitliche Weiterbildung in Körperzentrierter Sexologischer Beratung

01.09.2022 – 01.12.2022

tärken Sie Ihre Souveränität und Kompetenz im Umgang mit Intimität, Scham, Frust, Unsicherheiten, Lust, Erregung und Erotik.

Die individuelle Sexualität, das Frau— bzw. Mann-Sein sowie der Bezug zu den eigenen Geschlechtsorganen bilden wesentliche Aspekte unserer Identität und haben Einfluss auf Selbstwertgefühl, Lebensenergie und Beziehungsgestaltung.

Die Teilnahme an der Weiterbildung Körperzentrierte Sexologische Beratung IKP fördert die Enttabuisierung des Themas Sexualität in Therapie und Beratung und stärkt die Souveränität und Kompetenz u.a. im Umgang mit Intimität, Scham, Frust, Unsicherheiten, Lust, Erregung und Erotik.»

Seminarleitung: Anja Fehr, Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom

Credits: SVDE 18 Punkte

Kontakt

Weitere Information finden Sie hier.